Posted on

So sehr ich einerseits bedauere, dass den verlassen

So sehr ich einerseits bedauere, dass den verlassen muss, so sehr ist zu konstatieren, dass sportlich nichts für ihn spricht. Er war nicht in der Lage, aus dem Team etwas zu machen, eine Mannschaft zu Formen, die aufsteigen will. So einfach ist das.