Posted on

Das muss man sich Mal auf der Zunge zergehen lassen:

Das muss man sich Mal auf der Zunge zergehen lassen: “Demnach lag bei Beschimpfungen wie “Drecks Fotze”, “Stück Scheisse” und “Geisteskranke” laut den Richtern “keine Diffamierung der Person der Antragstellerin und damit keine Beleidigungen” vor”.